studentische Mitarbeit (40%)

  • Zentralschweiz
  • Anywhere

Website Berner Bündnis gegen Depression

Das Berner Bündnis gegen Depression engagiert sich in der Öffentlichkeitsarbeit und Prävention von Depression und Suizidalität im Kindes- und Jugendalter. Neben schulbasierten Präventionstrainings in Klassen unterhalten wir einen Instagram-Kanal, um Kinder und Jugendliche sowie ihre Angehörigen zu den Themen Depression und Suizidalität zu sensibilisieren. Für unsere schulbasierten Präventionstrainings in Klassen suchen wir ab sofort, befristet bis Juni 2025, eine studentische Mitarbeit zu 40% zur Koordination und dem Monitoring der wissenschaftlichen Evaluation.

Die Mitarbeit umfasst:
– Koordination und Organisation der Anfragen
– Korrespondenz mit und zwischen Referent*innen und Schulen
– Monitoring der Evaluation
– Unterstützung der Geschäftsstellenleitung

Anforderungen:
– Selbstständige, zuverlässige Arbeitsweise
– R-Kenntnisse
– hohe Organisations- und Koordinationsfähigkeit mit sehr guten MS Office-Kenntnissen

Wir bieten:
– Eine hohe Flexibilität mit einem Anteil an Home-Office-Arbeit
– Eine spannende Tätigkeit im Team an der Schnittstelle der Prävention und Forschung
– Eine längerfristige Zusammenarbeit
– Eine faire Bezahlung

Bei Interesse senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen (inkl. CV, Motivationsschreiben und relevanten Zeugnissen) an Han-Tin Kao (hantin.kao@upd.ch). Die Tätigkeit kann auch mit der Referent*innen-Tätigkeit für das schulbasierte Training kombiniert werden.

To apply for this job email your details to schauhin@upd.ch